SPVGG ALLMANNSDORF
SPVGG ALLMANNSDORF

 Aktuelle Corona-Regeln für Training/Spielbetrieb & Hygienekonzept

Der Verein richtet sich nach den Coronaverordnungen der Stadt Konstanz sowie des Südbadischen Fußballverbandes. Für die SpVgg Allmannsdprf relevante Änderungen zum Trainings- und Spielbetrieb werden hier aktualisiert. Letzte  Änderung: 05. April 2022

TRAINING & SPIELBETRIEB: 

 

Corona-Einschränkungen entfallen ab dem 3. April 2022

 

Für alle am Sportgeschehen beteiligten Personen, d.h. Spieler:innen, Trainer:innen, Betreuer:innen, Schiedsrichter:innen, Funktionsteams etc. entfällt die 3G-Regelung. D.h., der Zutritt zum Sportgelände ist nun wieder allen Beteiligten gestattet, ohne einen geimpft, genesen oder getestet Nachweis vorlegen zu müssen und dies sowohl im Trainings- als auch im Spielbetrieb. Auch die Maskenpflicht entfällt. Dennoch weisen wir daraufhin, dass ein verantwortungsvoller Umgang mit den Lockerungen wichtig ist. Aufgrund der hohen Infektionszahlen sollte der Abstand weiterhin eingehalten und auf freiwilliger Basis eine Maske getragen werden.

 

Veranstalter wie bspw. Sportvereine haben per Hausrecht weiterhin die Möglichkeit, ihren Gästen das Tragen einer Maske in Innenräumen vorzuschreiben

 

Zuschauer:innen: keine Zuschauerbeschränkung sowie 3G-Regelung mehr.

HYGIENEKONZEPT:

 

Grund Hygienekonzept der SpVgg Allmannsdorf

 

Zusätzlich zu den aktuellen Hygieneregeln gilt das "Grund Hygienekonzept" der SpVgg Allmannsdorf. Hier wird der Umgang mit den Corona-Regelungen im Allgemeinen beschrieben. Es wird darauf hingewiesen das dieses Basis-Konzept durch aktuelle Regelungen eingeschränkt werden kann.

Grund Hygienekonzept SpVgg Allmannsdorf
Achtung: Dieses Konzept kann durch aktuelle zeitlich begrenzte Regelungen weiter eingeschränkt sein.
SpVgg Allmannsdorf - Grund-Hygienekonzep[...]
PDF-Dokument [561.1 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© SpVgg Allmannsdorf